Motivation-zu-Spitzenleistungen1

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Kill enthusiasm – Best-Leistung erreichen durch Delegation

Begeisterung für den Job oder das Projekt ist einer der bedeutendsten Erfolgsfaktoren. Diese Begeisterung nicht zu fördern sondern zu untergraben ist einer der fatalsten Fehler, die ein Manager machen kann.

Es klingt erst einmal unnötig, das überhaupt aufzuführen,  schließlich möchte kein Manager seinen Mitarbeitern die Freude am Arbeiten nehmen. Und doch machen es viele – völlig unwissend und mit eigentlich guten Absichten dahinter.

Das sind sogenannte „Micromanager“. Also Manager, die immer alles kontrollieren wollen, von jedem Projekt jedes noch so kleine Detail benötigen und es nicht schaffen, Verantwortung an die Angestellten abzugeben. Sie sind ein Grund dafür, dass die Mitarbeiter die Motivation verlieren und  es nicht erwarten können, Feierabend zu machen. Bloß kein weiterer detaillierter Status-Report, nicht noch ein Gepräch mit dem Chef, der einem sowieso nicht vertraut und ständig alles kontrollieren muss. So eine Einstellung der Mitarbeiter ist Gift für das gesamte Unternehmen.

Selbstverständlich sind Manager dafür da, die Kontrolle zu übernehmen, letztendlich sind sie ja die Verantwortlichen. Aber es besteht ein großer Unterschied zwischen diesem eben beschriebenen Kontrollzwang und dem, was ein Manager wirklich leisten muss. Das Stichwort hier heißt Delegieren. Der Manager hat die Aufgabe, sich genau zu überlegen wem er welches Projekt anvertraut und was am Ende das Ergebnis sein muss, damit er und die Firma zufrieden sind.

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Kill emotion – Best-Leistung ausbauen durch Motivation

Ein Manager, der seine Gefühle ständig unterdrückt und rein rational handelt, ist nicht gleich ein guter Manager. Gefühlskalte Manager, ebenso wie solche Mitarbeiter, fördern nicht gerade ein wohltuendes Arbeitsklima. Und in einem kalten und unfreundlichen Umfeld ist niemand gerne und keiner produziert oder arbeitet mit Höchstleistung. Dementsprechend sehen die Ergebnisse aus und niemand ist am Ende zufrieden.

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Kill explanation – Best-Leistung ermöglichen mit Zielvereinbarungen und Mitarbeitergesprächen

Angestellte eines Unternehmens arbeiten weit motivierter, wenn sie ein Ziel vor Augen haben, das es zu erreichen gilt. Wenn sie also wissen, was sie leisten müssen um Erfolg zu haben. Oft werden sie jedoch von ihren Managern nicht darüber aufgeklärt, welche Ziele das Unternehmen für einen bestimmten Zeitraum hat und Informationen werden zurückgehalten. Dadurch fehlt den Mitarbeitern  die Sicherheit um die Zukunft des Unternehmens und des eigenen Arbeitsplatzes. Auch der Ansporn geht verloren, den sie erhalten, wenn sie das Ziel kennen und der Erfolg mit jeder Arbeitsstunde näher rückt.

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Kill engagement – Best-Leistung erreichen durch Teamentwicklung

In einem guten, funktionierenden Team benötigt man Vertrauen und eine gewisse Verbindlichkeit gegenüber dem Projekt/der Firma. Viele Manager machen den Fehler, die Angestellten nicht in Unternehmensprozesse mit einzubinden. So verlieren sie eine Menge Arbeitspotential. Angestellte, die sich dem Projekt oder der Firma stark verbunden fühlen, leisten weit mehr und sind motivierter. Es ist dann nicht mehr das Projekt der Firma, sondern auch ihr Eigenes – und das wollen sie bestmöglich erledigen.

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Kill enviroment – Best-Leistung sichern durch effektives Konfliktmanagement

Irren ist menschlich. Jeder macht manchmal Fehler. Die Frage ist, wie diese Fehler bestraft werden sollen. Manager können nicht von ihren Angestellten erwarten, alles, insbesondere neue Projekte, perfekt auf Anhieb zu lösen. Es benötigt Zeit mit neuen Aufgaben vertraut zu werden und aus gemachten Fehlern lernt man schließlich.

Natürlich können Fehler nicht unbegrenzt gemacht werden, aber ein Manager muss kleine Fehler wenigstens ab und zu tolerieren. Wenn jedoch die Angestellten panische Angst haben müssen, sobald der Chef sie auch nur in sein Büro bittet, werden sie nicht produktiver sein. Und sie werden es auch nicht wagen, neue Ideen einzubringen, die das Unternehmen in Zukunft weiter bringen könnten.

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Kill enticement – Best-Leistung und Führungsstärke

Die Einstellung, dass Lob und Dank gegenüber den Mitarbeitern nicht nötig ist, da die Mitarbeiter ja schließlich bezahlt werden, ist ein weiterer fataler Führungsfehler. Als gute Führungskraft ist es wichtig, den Angestellten zu zeigen, dass ihre Arbeit wertgeschätzt wird und bedeutend ist. Ein kleines Danke ist schon ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

Auch etwas in Aussicht zu stellen, was ein erfolgreich bewältigtes, anspruchsvolles, Projekt belohnt, steigert die Motivation.  Das muss nicht, wie weit verbreitet, gleich eine Gehaltserhöhung sein. Anreize für Mitarbeiter sind auch zum Beispiel Schulungen oder Seminare oder auch Exkursionen, die den Zusammenhalt der Firma fördern.

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Kill equity – Best-Leistung durch gemeinsame High Performance aller Mitarbeiter

Gleichberechtigung und Fairness sind absolut essentiell für jedes Unternehmen.Manager, die bestimme Angestellten vorziehen oder sogar in gleichen oder sehr ähnlichen Postionen verschiedene Gehälter bezahlen, sorgen für Unmut und Neid in der Firma. Die schlechter bezahlten Mitarbeiter sehen nicht ein, weswegen sie das gleiche leisten sollten, wie der andere Angestellte, schließlich erhalten sie auch weniger Lohn. Unter solchen Umständen herrscht große Unzufriedenheit im Unternehmen und die Produktivität sinkt stark.

Die Arbeit in einem angenehmen Arbeitsklima und das Gefühl, fair behandelt und für anspruchsvolle Aufgaben belohnt zu werden, sorgt dafür, dass die Performance der Mitarbeiter wie von selbst steigt. Mit dem Verständis der Mitarbeiter warum etwas wie erledigt werden muss, wächst das Vertrauen und das Gefühl, zum Unternehmen zu gehören und ein wichtiger Teil davon zu sein. Und ein offenes Ohr beim Chef für eigene innovative Ideen zu haben und nicht gleich für jeden kleinen Fehler bestraft zu werden, sorgt dafür, dass die Mitarbeiter ihre Arbeit mit Begeisterung, ohne Sorgen im Hinterkopf und somit viel effektiver erledigen können.

 

Die 7 gravierendsten Führungsfehler: Buchung des Seminars

Buchung des passenden Führungs-Seminars zur Weiterbildung Buchen Sie jetzt Ihren persönlichen Vorsprung eines der folgenden aktuellen Führungs-Seminare:

Führen von Hochleistungsteams

Souverän entscheiden

Intensivkurs: Führem mit System

 

Direkt anmelden über das PDF-Formular oder telefonisch: 08945242970100 (Büro München) oder  +49 511 93 639 460 (Büro Hannover).

Alle unsere Bildungsangebote sind nach AZAV sowie DIN 9001:2008 zertifiziert. Der Teilnahmepreis wird daher vom europäischen ESF sowie von regionalen Förderstellen gefördert.   Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Hier finden Sie weitere Informationen:

Zu unserem  “Qualitätsversprechen

Zum “Seminarangebot

Zu den “Inhouse-Trainings

Oder nehmen Sie mit uns direkt “Kontakt” auf. Unsere Seminarberatung freut sich auf Sie!

Unternehmensführung

Seminar Unternehmensführung:  Geschäftsführung kompakt

Seminar Unternehmensführung:  Controlling – Update für Unternehmer

Seminar Unternehmensführung:  Risikomanagement kompakt

Seminar Unternehmensführung:  Die Unternehmer-BWA

Seminar Unternehmensführung:  Fit für den Führungsalltag – Kennzahlen & Führung

Seminar Unternehmensführung:  Arbeitsrecht für Führungskräfte

Seminar Unternehmensführung:  Strategie & Management

Seminar Unternehmensführung:  Geschäftsführung kompakt

Seminar Unternehmensführung:  Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)

Seminar Unternehmensführung:  Risikomanagement

 

Führung – Kommunikation – Teamentwicklung

Seminar Führen:  Die 8 erfolgreichsten Führungstechniken

Seminar Führen:  Führen mit System

Seminar Führen:  Konfliktmanagement: Lösungen für den Führungsalltag

Seminar Führen:  Führen von Hochleistungsteams

Seminar Führen:  Ziele setzen – Delegieren – Motivieren

Seminar Führen:  Souverän entscheiden – besser führen

Seminar Führen:  Projektmanagement

Seminar Führen:  Führung und Personalentwicklung

Seminar Führen:  Die 8 erfolgreichsten Führungstechniken

Seminar Führen:  Führen von Hochleistungsteams

Seminar Führen:  Führen mit System

Seminar Führen:  Souverän entscheiden – besser führen

Seminar Führen: Führung für Projektleiter

Seminar Führen:  Konfliktmanagement

Seminar Führen:  Führungsstärke gezielt einsetzen

Seminar Kommunikation:  Erfolgreiche Assistenz

Seminar Kommunikation:  Motivation – Kommunikation – Zeitmanagement

Seminar Kommunikation:  Führung und Kommunikation für Projektleiter

Seminar Kommunikation:  Best-Leistung durch optimales Zeitmanagement

Seminar Kommunikation:  Konfliktmanagement

Seminar Kommunikation:  Kommunikationstraining

Seminar Kommunikation:  Zielvereinbarung

Seminar Kommunikation:  Konfliktmanagement im Familienunternehmen

Seminar Teamentwicklung:  Zielvereinbarung und Mitarbeitergespräche

Seminar Teamentwicklung:  Personal-Suche der neuen Generation

Seminar Teamentwicklung:  Führungs-Training Teamentwicklung

Seminar Teamentwicklung:  Teamentwicklung

Seminar Teamentwicklung:  Mitarbeitermotivation

Seminar Teamentwicklung:  Personal-Recruiting 

Seminar Teamentwicklung:  Souverän entscheiden – besser führen

Seminar Teamentwicklung:  Hochleistungsteams entwickeln

Seminar Teamentwicklung:  Mit Motivation zu Spitzenleistungen

Seminar Teamentwicklung:  Führungskräfte-Suche heute

Finanzen, Rechnungswesen & Controlling

Seminar Finanzen:  Finanz- und Liquiditätsmanagement

Seminar Finanzen:  Liquiditätsplanung kompakt

Seminar Finanzen:  Unternehmen steuern – Mitarbeiter führen – Erfolg sichern

Seminar Finanzen:  Unternehmenssteuerung

Seminar Finanzen:  Bilanzen lesen

Seminar Finanzen:  Finanzmanagement und Liquiditätsplanung

Seminar Controlling:  Controlling kompakt

Seminar Controlling:  Planung & Controlling kompakt

Seminar Rechnungswesen:  Bilanzen richtig lesen – verstehen – steuern

Seminar Rechnungswesen:  Der „Unternehmer“-Jahresabschluss

Unternehmensbewertung & Nachfolge

Seminar Unternehmensbewertung:  Unternehmensverkauf & Nachfolge

Seminar Unternehmensbewertung:  Welchen Wert hat mein Unternehmen?

Seminar Unternehmensbewertung:  Unternehmensbewertung und Nachfolge

Seminar Unternehmensbewertung:  Unternehmensbewertung

Seminar Nachfolge:  Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten

Seminar Nachfolge:  Konfliktmanagement in Familienunternehmen

Compliance & Geldwäschebeauftragter

Seminar Geldwäschebeauftragter:  Geldwäsche und Fraud – Basisseminar

Seminar Geldwäschebeauftragter:  Geldwäsche und Fraud – Aufbauseminar

Seminar Geldwäschebeauftragter:  Geldwäsche & Fraud – Update

Seminar Geldwäschebeauftragter:  Geldwäsche & Fraud – Forum

Seminar Geldwäschebeauftragter:  Gefährdungsanalyse – Prüfung 2014

Seminar Geldwäschebeauftragter:  Aufbauseminar – Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität

Seminar Compliance:  MaRisk-Compliance – WpHG-Compliance – Vertriebsbeauftragter

Seminar Compliance:  Compliance

Seminar Compliance:  Compliance für Vertriebsbeauftragte 

Seminar MaRisk Compliance:  Neue Compliance-Funktion gemäß MaRisk

Seminar MaRisk Compliance:  Compliance im Fokus der Bankenaufsicht

Depot A Management und Asset Management

Seminar Depot A:  Depot  A im Fokus der Bankenaufsicht

Seminar Depot A:  Depot A Management: Kompaktwissen für die Niedrigzinsphase

Seminar Depot A:  Depot A Management

Planung & Entwicklung

Seminar Planung:  Liquiditätsplanung Basiswissen

Seminar Planung:  Liquiditäts- und Finanzplanung

Seminar Planung:  Liquiditätsplanung kompakt

Seminar Entwicklung:  Finanz- und Liquiditätsmanagement

Seminar Entwicklung:  Bilanz- und Eigenkapitaloptimierung

Seminar Entwicklung:  Basisseminar Liquiditätsmanagement

Vertrieb

Seminar Vertrieb:  Erfolgreich im Vertrieb

Seminar Vertrieb:  Preis-Wissen kompakt

Seminar Vertrieb:  Richtig Führen im Vertrieb

Seminar Vertrieb: Vertriebstraining

Seminar Vertrieb: Preismanagement

Rating & Bankverhandlungen

Seminar Rechnungswesen:  Bilanz-Wissen kompakt

Seminar Rechnungswesen:  Bilanz- und Eigenkapitaloptimierung

Seminar Rating:  BWA & Rating

Seminar Rating: Seminar Rating

Seminar Bankverhandlungen:  Bankverhandlungen erfolgreich führen

Seminar Bankverhandlungen: Seminar Bankverhandlungen

Seminar Bankverhandlungen: Rating & Bankgespräch

Projektmanagement

Seminar Projektmanagement:  Führung und Kommunikation für Projektleiter

Seminar Projektmanagement:  Projektmanagement – Basisseminar

Seminar Projektmanagement:  Konfliktmanagement: Lösungen für den Führungsalltag

Seminar Projektmanagement:  Office Management

Risikomanagement für Unternehmen

Seminar Risikomanagement:  Risikomanagement kompakt

Seminar MaRisk:  Neue MaRisk – CRD IV – CRR – §25KWG neu

MaRisk – CRD IV – CRR

Seminar MaRisk:  Neue MaRisk – CRD IV – CRR – §25KWG neu

Seminar MaRisk: MaRisk-konformes Verrechnungssystem für Liquiditätskosten

Seminar MaRisk: Neue MaRisk

Seminar MaRisk Compliance:  Neue Compliance-Funktion gemäß MaRisk

Alle Seminare auch als Inhouse Training

Inhouse:  Unternehmensführung

Inhouse:  Führung – Kommunikation – Teamentwicklung

Inhouse:  Finanzen, Rechnungswesen & Controlling

Inhouse:  Unternehmensbewertung & Nachfolge

Inhouse:  Compliance & Geldwäschebeauftragter

Inhouse:  Depot A Management und Asset Management

Inhouse:  Planung & Entwicklung

Inhouse:  Vertrieb

Inhouse:  Rating & Bankverhandlungen

Inhouse:  Projektmanagement

Inhouse:  Risikomanagement für Unternehmen

Inhouse:  MaRisk – CRD IV – CRR

Inhouse: Führung

Ausgewählte Seminare im Überblick

 

Geschäftsführer –  Seminar Geschäftsführung kompakt

Geschäftsführer –  zertifizierter Geschäftsführer (S&P)

Leadership  Seminar –  Leadership Training für Manager

Risikomanagement – Seminar Risikomanagement

Unternehmensbewertung und Nachfolge –  Seminare Unternehmensbewertung und Nachfolge

Unternehmensbewertung – Seminar Unternehmensbewertung

Nachfolge –  Konfliktmanagement im Familienunternehmen

Vertrieb & Verkauf –  Seminar Vertrieb & Verkauf

Vertriebsleiter – Seminar Vertriebsleiter

Verkaufsleiter – Seminar Verkaufsleiter

Verkaufsgespräch – Seminar Vertrieb und Verkaufsgespräch

Preismanagement – Seminar professionelles Preismanagement

Verkaufstraining –  Seminar Verkaufstraining

Unternehmenssteuerung – Seminar Unternehmenssteuerung

BWA – Seminar BWA

Controlling  – Seminar Controlling

Liquiditätsmanagement – Seminar Liquiditätsmanagement

Working Capital – Seminar Working Capital

Cash Flow  –  Seminar Cash Flow

Bilanzen – Seminar Bilanzen lesen

Erfolgreich Führen – Seminar Erfolgreich Führen

Führen Mitarbeiter – Seminar Führen Mitarbeiter

Führen mit System – Seminar Führen mit System

Führungstechniken – Seminar Die 8 erfolgreichsten Führungstechniken

Führen von Hochleistungsteams –  Seminar Führen von Hochleistungsteams

Compliance – Seminar Compliance

Teams und Mitarbeiter – Seminar Teams und Mitarbeiter

Teamentwicklung – Seminar Teamentwicklung

Mitarbeiter motivieren – Seminar Mitarbeiter Motivation

Konfliktmanagement – Seminar Konfliktmanagement

Souverän Entscheiden – Seminar Souverän entscheiden-besser führen

Personal Recruiting – Seminar Personal Recruiting

Projekt führen – Seminar Projekte erfolgreich führen

Projektleiter Weiterbildung – Seminar Projektleiter Weiterbildung

Projektmanagement – Seminar Projektmanagement

Erfolgreiche Assistenz – Seminar Erfolgreiche Assistenz

Inhouse Seminare – Seminare Inhouse

Pin It on Pinterest

Share This